Büro: Ostseestraße 2, 23570 Lübeck-Travemünde | Mo.-Fr. 10:00-14:00Uhr | 04502 - 777 65 60 | 0173 - 85 32 913
Login

Passagierschiff Nordstjernen Travemünde

Passagierschiff Nordstjernen am Ostpreußenkai in Travemünde


Die Geschichte der Nordstjernen

Das denkmalgeschützte Passagierschiff Nordstjernen (Nordstern) lief am 26.10.1955 bei Blohm & Voss in Hamburg vom Stapel. Bis zu seiner Außerdienststellung im Jahre 2012 fuhr die Nordstjernen im Liniendienst auf der norwegischen Postschifflinie der Hurtigroute. Kein anderes Schiff war auf dieser Route länger im Dienst. Der Heimathafen des Motorschiffes ist Bergen, es fährt unter Norwegischer Flagge bei der Reederei Vestland Marine Sp. z o.o.. Die Nordstjernen hat eine Länge von ca. 89 m, ist ca. 13 m breit, hat einen Tiefgang von max. 4,50 m und fährt mit einer Besatzung von 29-35 Mann. Auf 5 Decks, in 74 Kabinen können 400 Passagiere mitreisen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 16 kn (30 kmh).

Weitere Anläufe

23.09.2019, 01.10.2019, 05.10.2019, 12.10.2019, 20.10.2019